Ein Tal voller Yakushimanum-Rhododendron

Die Parkerweiterung nördlich der Kleinen Wümme nimmt die Rhododendron-Züchtungen der letzten 30-40 Jahre auf. Viele der noch freien Flächen werden in den kommenden Jahren mit modernen Sorten bepflanzt, die dann das inhaltliche Gegengewicht zu dem historischen Rhododendron-Sortiment im älteren Parkteil an der Marcusallee darstellen.

Den Anfang macht die wohl erfolgreichste Rhododendron-Gruppe der Neuzeit. Keine andere Art hat in den letzten 50 Jahren für so viel Furore gesorgt, wie die von der japanischen Insel Yakushima stammende Rhododendron yakushimanum. Sie vererbt ihren Nachkommen alle ihre positiven Eigenschaften: kompakter Wuchs, Reichblütigkeit, Winterhärte und sogar Sonnenverträglichkeit - genau das Richtige für die heutigen kleinen Gärten. Viele der Yakushimanum-Sorten zeigen zudem einen attraktiven Neuaustrieb. Die neuen Blätter sind dann mit einem silbrigen Haarkleid besetzt.

Wenn man von Süden kommend die Brücke über die Kleine Wümme passiert, schaut man direkt ins "Yaku-Tal" hinein. Der Weg verschwindet auf halber Strecke in einer Senke, dahinter fließen die beiderseitigen Rasenflächen ineinander. Zu beiden Seiden der Sichtachse, die ihren Endpunkt in einem bis auf den Boden beasteten Mammutbaum hat, stehen weit über 100 von deutschen Züchtern geschaffene Yakushimanum-Sorten. Zur Blütezeit im Mai wird das "Tal" in ein Blütenmeer aus Rosa, Rot, Creme, Weiß und sogar Gelb verwandelt.

Den Yakushimanum-Rhododendron vorgelagert ist eine Pflanzung mit laubschönen Rhododendron. Diese glänzen durch einen blauen, rötlichen, bräunlichen, weißen, silbrigen oder beigen Neuaustrieb. Dieser kann so beeindruckend sein, dass er als "zweite Blüte" den häufig weißen Blütenflor übertrumpft. Mit diesen laubschönen Rhododendron-Sorten lassen sich spannende Gartenbilder erzeugen, die noch weit über die eigentliche Blütezeit hinaus, überzeugen.

3
Das Yaku-Tal zu Blüte im Mai 2013
Die gegenwätig beste gelbe Yakushimanum-Sorte: Rhododendron 'Lucinda'
Rhododendron 'Golfer': der silbrige Neuaustrieb hält mehrere Monate vor

Spendenstörer

Ihre Spende
unterstützt
unsere Arbeit.

Jetzt spenden