Pflanzenmarkt im Rhododendron-Park

Sonntag, den 27. Mai · 10 - 17 Uhr

Der traditionelle Pflanzenmarkt im Rhododendron-Park lädt wieder ein mit ausgesuchten Anbietern und einem breiten, qualitativ hochwertigen Angebot an Schmuck- und Nutzpflanzen.

Seit über 10 Jahren ist der Pflanzenmarkt im Blütenmonat Mai fester Programmbestandteil im Bremer Rhododendron-Park. Am Samstag, dem 26. Mai, und am Sonntag, dem 27. Mai, werden ca. 40 Aussteller eine große Palette an Gehölzen, Stauden, Gräsern und anderen Gartenschönheiten präsentieren, Möglichkeiten der Gartengestaltung vorstellen oder über Pflanzengruppen wie Rhododendron und Rosen informieren.
Wer das Besondere sucht und an ausgefallenen Azaleen, Rhododendron, Japanischen Fächerahornen, Pfingstrosen, Stechpalmen, Ginster und anderen originellen Gehölzen, an exotischen Gewürzen, an Kräutern und Gemüsepflanzen in Bioqualität oder an ungewöhnlichen Stauden und Gräsern interessiert ist, der ist auf dem Gelände am Parkplatz Deliusweg im Rhododendron-Park genau richtig. Die überwiegend regionalen Anbieter haben Pflanzen im Angebot, die sich deutlich von der sonst angebotenen Massenware abheben.
Die Details zum Pflanzenmarkt am Parkplatz Deliusweg im Rhododendron-Park:
Samstag, 26. Mai, 10-17 Uhr & Sonntag, 27. Mai, 10-17 Uhr. Eintritt frei. 

www.rhodo.org

www.bbr-ev.org

www.gartenlinksammlung.de

www.gartenmessen.de

Spendenstörer

Ihre Spende
unterstützt
unsere Arbeit.

Jetzt spenden