Hier wird Ihren Rhododendron geholfen

Rhododendron und Azaleen sind generell pflegeleicht, sofern die richtigen Bodenverhältnisse und zusagende Standortbedingungen vorliegen. Aber auch bei guter Pflege können Krankheiten vorkommen oder Schaderreger auftreten. Nach vielen Jahren wachsen Rhododendron-Sträucher häufig über ihren ursprünglichen Pflanzplatz hinaus und werden zu mächtig.

Und so bekommen wir per Post, Email oder Anruf, vor allem aber bei Führungen durch den Park immer wieder viele Fragen engagierter und besorgter Gartenfreundinnen und -freunde.

Einige der am meisten gestellten Fragen wollen wir Ihnen gleich hier unter Häufige Fragen und richtige Antworten beantworten.

Für kniffelige oder auch größere Fälle bieten wir, die Experten vom Rhododendron-Park Bremen, an, Ihnen bei Problemen und Fragestellungen mit Rat und Tat zu helfen. Genaueres finden Sie hier oder unter Der Doktor

Schließlich empfehlen wir Ihnen noch die sehr ausführlichen Informationen der Deutschen Rhododendron Gesellschaft. Wenn Sie hier Mitglied werden wollen stehen Ihnen sehr ausführliche Berichte und Tipps zur Verfügung.

Spendenstörer

Ihre Spende
unterstützt
unsere Arbeit.

Jetzt spenden