Schattenpflanzen

Wie der Name schon verrät, findet man in diesem Teil des Botanischen Gartens nur Pflanzen, die natürlich an Standorten mit weniger Lichteinstrahlung gedeihen.

Hierbei kann man zwischen Halbschatten, Vollschatten- und Waldrandpflanzen unterscheiden. Für alle gilt: je dunkler die Blätter, desto mehr Chlorophyll ist enthalten und umso mehr Schatten verträgt die Pflanze.

Jeder Garten hat schattige Plätzchen und sei es unter einem kleinen Strauch. Hier kann man sich von den zum Großteil fernöstlichen Gartenpflanzen inspirieren lassen und Ideen für die eigene Gartengestaltung sammeln.

4

Parkplan Schattengarten

1

Öffnungszeiten

Der Botanische Garten öffnet täglich
ab 7.00 Uhr seine Türen.

2

Spendenstörer

Ihre Spende
unterstützt
unsere Arbeit.

Jetzt spenden